Zurück

Kontaktlos: PIN oder keine PIN?

Wann bei Kontaktloszahlungen eine Autorisierung erfolgen muss

 

Kontaktloszahlungen sind beliebt, da sie einfach, sicher und schnell sind. Schnell vor allem dann, wenn der Betrag unter 50 Euro liegt und der Kunde seine Zahlung nicht mittels PIN autorisieren muss. Dennoch erfolgt aus Sicherheitsgründen in regelmäßigen Intervallen eine Abfrage. Aber wann braucht es eine PIN-Eingabe und wann nicht?

Eine PIN-Abfrage erfolgt …

  • … spätestens bei jeder fünften Kontaktloszahlung.

oder

  • … wenn die Gesamtsumme der aufeinanderfolgenden Kontaktloszahlungen 150 Euro überschritten hat.

 

Übrigens: Vor kurzem wurde das Kontaktlos-Limit von 25 Euro auf 50 Euro angehoben. Die über 125.000 Terminals von VR Payment in Deutschland sind dafür bereits freigeschaltet.

Jetzt Beitrag teilen

Auch interessant

Zurück