Zurück

Vertrieb über Chinas Super-App WeChat

Mit der „China Solution“ neue Kund:innen gewinnen

Der Ausbau der verschiedenen Vertriebskanäle ist ein fortlaufender Prozess. Immer im Blick sollten Sie dabei ihre Zielgruppe haben: Möchten Sie zum Beispiel chinesische Konsument:innen erreichen, benötigen Sie andere Bestell- und Bezahloptionen als für Ihre europäischen Kund:innen. Denn im asiatischen Raum wird nahezu alles über die App WeChat abgewickelt: von Onlineshopping, Vernetzen und Chatten mit Freund:innen bis hin zum Bezahlen.

Mit der „China Solution“ von VR Payment können Sie all das für Ihr Geschäft nutzen. Das steckt drin:

  • Mobile Payment: WeChat Pay gehört zu den beliebtesten Bezahlmethoden in China. Mit der China Solution erhalten Sie die WeChat Pay Akzeptanz und ermöglichen so auch Ihren chinesischen Kund:innen die Bezahlung per Smartphone.
  • Standortbasiertes Marketing: Sobald sich WeChat App-Nutzer:innen in der Nähe Ihres Geschäfts aufhalten, können Sie Ihnen besondere Angebote und Rabatte per Push-Nachricht auf ihr Smartphone schicken – und sie so gezielt in Ihren Laden lotsen.
  • Profil und Onlinestore: Mit Ihrem professionellen Auftritt auf WeChat können Sie Ihr Geschäft den 1,2 Milliarden Nutzer:innen der Plattform präsentieren. Und über den angedockten Onlinestore Ihre Produkte auch bequem nach China verkaufen.
  • Netzwerke aufbauen: WeChat wird auch als soziales Netzwerk genutzt. Nutzer:innen können Ihr Profil bewerten, es an Freund:innen empfehlen und weiterleiten. Dadurch erhöht sich leicht die Reichweite und es kaufen potenziell mehr Menschen in Ihrem Onlinestore ein.
  • Rundum-Service: Von Inklusiv-Übersetzungsleistungen, grenzüberschreitender Logistik für den Versand bis hin zum 24/7 chinesischen Kundendienst – mit China Solution erhalten Sie einen vollumfänglichen Service.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Bildquelle: © Stefan Heigl

Jetzt Beitrag teilen

Auch interessant

Zurück